MBSR – Achtsamkeitstraining

Nur wenn ich weiß, was ich tue, kann ich tun was ich will.

Moshé Feldenkrais

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist ein effektives und wissenschaftlich bestätigtes Kursprogramm zur „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“. Es wird im Rahmen eines 8-wöchigen Trainingsprogramms vermittelt und wurde bereits in den 1970er Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Universitätsklinik in Worcester, Ma (USA) entwickelt. Auch im Rahmen von Gesundheitsprävention und betrieblichem Gesundheitsmanagements wird MBSR zunehmend nachgefragt.

In den wöchentlichen Kurzseminaren werden grundlegene Meditationsübungen in Ruhe und Bewegung vermittelt, um die achtsame Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen zu üben, die nötig ist, um mit persönlichen Stressauslösern konstruktiver umgehen zu können.

Die wesentlichen Grundübungen im MBSR sind:

  • Achtsame Körperwahrnehmung (Bodyscan)
  • Sanfte Bewegungsübungen aus dem Yoga
  • Sitz- und Gehmeditation

Sie werden im Kurs durch praktische Übungen, gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Kurzvorträge zu Themen aus der Stress- und Hirnforschung vermittelt und durch eine tägliche eigene Übungspraxis (ca 45-60 Minuten) vertieft und verankert. Ein gemeinsamer Tag der Achtsamkeit ist Bestandteil des Kurses sowie entsprechende Übungs-Anleitungen für zuhause und begleitende Kursunterlagen. Ein persönliches Vorgespräch ist Voraussetzung für die Teilnahme an einem Kurs.

MBSR ist hilfreich…

  • wenn die Anforderungen in Beruf und/oder Familie fordernd oder belastend sind
  • bei innerer Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten und Schlafstörungen
  • als Unterstützung im Umgang mit chronischen Schmerzen und psychosomatischen Beschwerden
  • zur Vermeidung von Burnout oder in der Phase der Rehabilitation
  • um einen konstruktiven Umgang mit Ängsten zu finden
  • für eine selbstverantwortliche und bewusste Lebensgestaltung
  • für eine achtsamere Kommunikation mit sich und anderen
  • zum Einstieg in die Meditationspraxis

Weitere Informationen über MBSR finden Sie auf der Seite des MBSR-Verbands…

Ich fühle mich den Ethischen Leitlinien des Verbandes in meiner Arbeit verpflichtet…

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf!

Kontakt
Scroll Up